Steffen Gröbner

Die romantische Seele der Landschaft und Natur aufzuspüren im direkten Erleben als Freilichtmaler ist mir ein tiefes Anliegen meiner Kunst.

 

Steffen Gröbner ist 1974 in Dresden geboren. Von 1991 bis 1995 absolvierte er eine Lehre als Porzellanmaler und rundete seine künstlerische Ausbildung in der Zeichenschule der Meissner Porzellanmanufaktur ab.

 

1992 begann er die Ausbildung in Malerei und Grafik bei den akademischen Malern Manfred Wünsche, Heinz Löffler und Ulrich Jungermann in Meissen. Vervollständigt wurde seine Ausbildung durch den Besuch der Meissner Jugendkunstschule.

 

Zeit seines Lebens prägte ihn die romantische Freilichtmalerei. In den Jahren 1996 bis 2003 wirkte er in der Abteilung Aquatinta in der Meissner Manufaktur.

 

Seit 2004 ist Steffen Gröbner freischaffen tätig.

 

Kontakt:

Köhlerstrasse 38 B

01689 Weinböhla

Tel: 03 52 43 - 3 63 94

Fax: 03 52 43 - 6 84 97

Funk: 01 73 - 6 99 45 79

info@steffen-groebner.de

www.steffen-groebner.de


Steffen Gröbners Bilder können in unserem Hotel bestaunt und gekauft werden! Kommen Sie vorbei und schauen sie sich an.